Infoabend Weiterbildung
Marketing Seminar Suche

Certified International Marketing Manager (New York)

Der einzigartige International Marketing Lehrgang – live in New York

4.950,00 Euro netto pro Seminar.
zzgl. 16% MwSt. 5.742,00 Euro brutto

Tag 1 – Der globalisierte Wettbewerb

  • Grundsätze und Maximen des US-Marketings
  • Medienlandschaft in den USA und in Deutschland
  • Ökoskopischer und demoskopischer Vergleich deutscher und internationaler Märkte
  • Rahmenbedingungen und Gesetzmäßigkeiten dieser unterschiedlichen Märkte
  • Wirkung der US-amerikanischen Marketing-Trends auf Europa und Asien
  • Kundenbedürfnisse, Kundennutzen, Produktnutzen und Verkaufsargumente im Fokus
  • Neue Zielgruppendefinitionen und -potenziale
  • Ergebnisse der Marktforschung & Wirkungsstudien
  • Erfolgreich adaptierte US-Marketingstrategien in Deutschland
  • Rechtsgrundlagen der Märkte in den USA und Deutschland
  • SWOT-Analysen und Benchmarking zur Herausarbeitung von Wettbewerbsbetrachtungen
  • Ableitung klassischer Strategien und neuer Marketingstrategien für das eigene Unternehmen
  • Ableitung geeigneter Handlungsstrategien und Maßnahmen auf der Grundlage von Defiziten

Tag 2 – Kommunikation auf allen Kanälen

  • Offline und Online Kanäle und ihre jeweilige Zielgruppenwirkung, B2B & B2C
  • Grundzüge und Erfolgsfaktoren der Kommunikationspolitik im Vergleich USA - Deutschland
  • Copy-Strategie und AIDA-Modell – Unterschiede in Inhalt und Werbewirkung
  • Brandingstrategien, übertragen auf den deutschen Markt
  • Branding-Trends: Lovemarks und High-Tech & High-Touch
  • Vorzüge US-amerikanischer Marketingkampagnen gegenüber dem deutschen Standard
  • Distributionskanäle (Fall-Beipiel Franchising in den USA)
  • Online- und Social-Media-Strategien aus den USA
  • Up-, Multi- und Cross-Selling, Pricing-Strategien
  • Trade Marketing, Category Management, Vertriebsverbindungen , Total Supply Quality
  • Kernbotschaften, Slogans, Symbole, emotionale Logik, Synergien und Wiedererkennungswerte
  • Grundsätze der Mediaplanung - der perfekte Marketing Mix
  • Kommunikationsinstrumente zur Ansprache von Zielgruppen im Ausland

Tag 3 - Der digitale Vorsprung

  • IT-Dominator Amerika 
  • Google, Apple, Facebook & Amazon - die neue Weltmacht GAFA
  • Technologischer Wandel und Digitalisierung aller Lebensbereiche
  • US-Marketing: kompatibel und profitabel 
  • Online Marketing in den USA
  • Retranslated: Customer, Benefit, Brand, Content, Usability, Monotoring, Targeting
  • Online Marketing auf Amerikanisch:
  • Networking, E-Commerce, SEO, SEA, Affiliate, Viral, Sponsoring, Advertising
  • Die Orientierung auf den Dialog: Social Media & Mobile Marketing

Tag 4 - Customer Relationship Management

  • Erfolgreiche Kundenwert-Strategien und CRM im B2B und B2C in den USA
  • Integration des CRM-Approach in das Marketing
  • Die 4 neuen P's des CRM: People, Processes, Proactive and Profit
  • Customer Lifecycle Management
  • Churn Prediction, Loyalitäts- und Retention-Programme
  • Emotionaler Mehrwert durch CRM
  • eCRM - Kundenbeziehungen aufbauen und pflegen
  • Analytisches CRM: Selektion von Kundengruppen  
  • Operatives CRM: Kampagnen, Dialogmarketing und One-to-One-Marketing
  • Strategisches CRM: Inhaltliche Ausgestaltung von CRM-Botschaften 
  • Integrierte CRM-Lösungen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen in den USA

Tag 5 - Abgleich: Marketing-Standard und neue Dimensionen

  • Die 4 P's des Marketing
  • Namens- und Markenpolitik: 
  • Penetration, Innovation und Diversifikation
  • Conjoint-Analyse
  • Mass Customization
  • Marketingkonzepten B2B und B2C
  • Unternehmensstrategie 
  • Marktforschung und Marketingtrends
  • Produkt- und Leistungsentwicklung
  • Integration von Vertrieb, Verkauf und Werbung
  • Strategisches Management
  • Markenmanagement
  • Marketingpläne, Marketing-Mix und Mediapläne
  • Marketingcontrolling
  • Budgetierung 

Die zeitliche Aufteilung der Themen richtet sich nach den Terminen bei den New Yorker Lehr-und Forschungseinrichtungen, Unternehmen und Spezialisten.

Neuestes Wissen aus erster Hand und Unternehmenspraxis live! 

Die Reihenfolge und die Menge der Inhalte können, je nach Gruppengröße und Gruppendynamik, variieren. Dies gewährleistet die größtmögliche Umsetzung der Inhalte in Ihre Praxis.

Lassen Sie sich vom „way of business“ in den USA inspirieren. Machen Sie sich das Marketingverständnis aus dem „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ zu eigen.

Marketingstrategien und Marketingideen aus den USA sind richtungweisend im Global Marketing. Marketingmanager in aller Welt nutzen die US-Innovationen für die gewinnbringende Ausgestaltung des eigenen Marketings - und sind damit immer schneller als die Konkurrenz.  

Unser International Marketing Manager Lehrgang vermittelt nicht nur das Know-how und effiziente Übernahme-Kriterien, sondern auch die Atmosphäre der Trendküche in Amerika.

Lernen von den Besten der Besten und Marketing-Inspiration auf dem höchsten Level - dieser Kurs wird Ihr Berufsleben revolutionieren,

5 Tage New York mit allem, was im Internationalen Marketing TOP ist:

  • Global Branding & Customization
  • Markenführung & Multi-Channel
  • Big Data & Personalisierung
  • Image und mediale Wirkung                                
  • Verbindung von Offline & Online, moderne Marketingstrategien, Trendspotting 
  • Online-Marketing, E-Commerce und Social Media auf dem neuesten Stand

Wir besuchen vor Ort die absoluten Marketing-Spezialisten in Agenturen, Unternehmen und Universitäten. Der Kurs ist eine gut dosierte Mischung aus Compact Learning und Erlebnis.

Folgende Vorteile erwarten Sie

Wir sensibilisieren die Teilnehmer für vergangene und künftige Trends, fördern das Marketingverständnis und erarbeiten auf dieser Basis flexible Handlungsstrategien, mit dem Ziel,

  • von Trends nicht überrascht zu werden, sondern diese frühzeitig wahrzunehmen
  • technologische und organisatorische Entwicklungen vorhersehbar zu machen
  • Stärken und Schwächen im internationalen Vergleich kennen zu lernen, Chancen zu nutzen und Risiken zu minimieren
  • Marketingblockaden zu erkennen und zu lösen
  • kreative, moderne und für Deutschland neue und ungewöhnliche Marketingmaßnahmen zu prüfen und zu übernehmen
  • neue Wege der Kommunikation, Distribution und Preisgestaltung zu erschließen
  • eine konstruktive, effiziente und effektive Zusammenarbeit mit Partnern zu fördern
  • Unsicherheiten im Umgang mit Partnern in Übersee reduzieren zu helfen
  • ein Bewusstsein für kritische Markt- und somit Marketingsituationen zu schaffen
  • eine differenziertere und globalere Marketingbetrachtung auszulösen
  • die Marketingkonzeption und -planung unter Berücksichtigung neuer Erkenntnisse noch einmal zu überdenken

Das Seminar richtet sich an

Lehrgang und Training richten sich im Kern an Marketingmanager und Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die ihre inländische Marktbearbeitung um Ideen, Überlegungen und Trends aus den USA bereichern möchten. Aber auch Unternehmen, welche beabsichtigen in die USA zu expandieren, können von den Beiträgen und dem Marketingverständnis US-amerikanischer Unternehmen und der Gegenüberstellung unterschiedlicher Markt- und Marketinggegebenheiten profitieren. Verantwortliche und Mitarbeiter von Unternehmen gehören zur Zielgruppe, wenn diese

  • sich aus dem „Land des Marketings“ inspirieren lassen möchten
  • schon heute wissen wollen, was morgen an Märkten und im Marketing sein wird
  • Strategien zur Expansion in die USA anstreben und auf den Märkten in Übersee bestehen wollen
  • beabsichtigen, in Form von Allianzen und Partnerschaften künftig mit US-amerikanischen Unternehmen zusammenzuarbeiten oder eine bereits bestehende Zusammenarbeit vertiefen möchten
  • die Zusammenarbeit zwischen inländischen und US-amerikanischen Kollegen verbessern möchten
  • Projekte in Deutschland bzw. den USA abwickeln müssen (Messen, Events, persönlicher Verkauf, Verhandlungen etc.)
  • sich grundsätzlich auch für Globalisierungsstrategien interessieren und sich für Unterschiede sensibilisieren möchten

In den Unternehmen selbst richtet sich der Lehrgang an Geschäftsführer, Marketingleiter, Werbeleiter, Produktmanager und Vertriebsbeauftragte sowie Agenturinhaber und Mitarbeiter.

Methoden, Ablauf

Ein Kompakt-Lehrgang in Theorie und Praxis für eine ganzheitliche Denk- und Handlungsweise im Intertational Marketing Management.

  • Fachwissen wird in Referaten und anhand von Praxisbeispielen vermittelt
  • Lösungen für konkrete Aufgabenstellungen werden im Rahmen von Case Studies erarbeitet; im Anschluss daran werden die Ergebnisse analysiert und präsentiert
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch sind integrierte Bestandteile des Lehrgangs

Gruppenarbeiten und Präsentationen fördern den interaktiven Ablauf. Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern aus anderen Branchen und den Vortragenden aus der Praxis. Das internationale Umfeld verstärkt die Eindrücke. Die Inhalte dieses Programms werden durch erfahrene Praktiker und Spezialisten vermittelt. Die Referenten verfügen sowohl über inhaltliche Kompetenz und langjährige Erfahrung als auch über die methodischen und didaktischen Fähigkeiten, das Wissen und die interaktiven Abläufe zu strukturieren. Die begrenzte Teilnehmerzahl garantiert ein intensives und interaktives Arbeiten.

Das Seminar beinhaltet folgende Leistungen

  • Fünftägiger Lehrgang in New York City, jeweils von 09.30 bis 17.30 Uhr,
  • Umfangreiches Skript mit Theorieteil
  • Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Gebäck
  • Gemeinsame Mittag- und Abendessen
  • Transfers und Fahrtkosten zu den Firmen

Gerne unterstützen wir Sie

  • bei der Flugbuchung
  • bei der Hotelzimmerbuchung
  • bei der Organisation verschiedener Besichtigungen in New York vor Ort (Stadtführungen, Musicals, Konzerten und Museen).
  • und geben Ihnen Reisehinweise (z.B. Hinweis auf Visumspflicht; weitere für den Aufenthalt notwendige Dokumente erhalten Sie von uns in Form eines Merkblattes)

Certified International Marketing Manager (MMA)

Nach erfolgreicher Teilnahme an diesem Lehrgang und Akkordierung durch die Vortragenden wird Ihnen von der Fachhochschule (FH) Oberösterreich und der Münchner Marketing Akademie das Zertifikat mit dem Titel „Certified International Marketing Manager (MMA)“ übergeben. Sie erhalten es unmittelbar nach dem Abschluss des Trainings. Wir bauen keinen Prüfungsstress auf, sondern honorieren Ihre Mitarbeit und Ihre Beiträge in den Fallstudien und Workshops. Ihr Qualifikations-Check besteht in der praktischen Umsetzung des Gehörten während des Lehrgangs. Unser Ziel ist es, dass Sie den Lehrgang mit erprobtem Wissen abschließen und sich mit frischem Enthusiasmus neuen Aufgaben stellen.

Mit einem Zertifikat der Münchener Marketing Akademie erhalten Sie nicht nur einen fachlich anerkannten Qualifizierungsnachweis, sondern auch ein Dokument, welches in der Praxis hohe Anerkennung und Reputation erfährt. Jeder unserer Dozenten und Trainer verfügt über die erforderlichen Bildungsabschlüsse und Befähigungsnachweise sowie zusätzliche Qualifikationen. Wir leisten mehr als das Übliche. Unsere Bildungseinrichtung ist Mitglied des MedienCampus Bayern e. V., dem von der Staatsregierung getragenen Dachverband für die Medienaus- und -fortbildung in Bayern. Unsere Bildungskonzepte sind durch die Mitarbeit in der ARGE ProEthik geprägt.

Für die Ausgestaltung des Lehrgangs "Certified International Marketing Manager (MMA)" haben wir unsere US-amerikanische Kompetenz vor Ort aktiviert, um eine absolut authentische Wissensvermittlung zu gewährleisten.

In Erfüllung der staatlichen Maßgaben und zum dezidierten Nachweises Ihrer erworbenen Qualifikation sind die Bildungsinhalte in Ihrem Nachweis "Certified International Marketing Manager (MMA)" explizit ausgewiesen.

Sie umfassen das komplette Anforderungsprofil vom Aufbau des Marktes, seiner spezifischen Marketingkommunikation und -strategien im internationalen Maßstab sowie die Besonderheiten des Marketings im anglo-amerikanischen Raum.

Ihr Zertifikat „Certified International Marketing Manager (MMA)“ ist für Unternehmensführer, Behördenleiter oder Personalchefs ein Kompetenznachweis auf hohem Niveau. Zudem profitieren Sie von dem vorzüglichen Ruf der der Münchener Marketing Akademie in der Wirtschaft, bei Verbänden und bei Verwaltungen.

Volker Lorenz Beckert

Volker Lorenz Beckert

Experte für strategische Marketing Kommunikation

Der International MBA in Management & Communications ist neben seiner unternehmerischen Tätigkeit Marketing-Coach, FH-Marketing-Dozent und Prüfer für FH Studiengänge. Dazu kommen Marken- und Strategieberatung auf dem europäischen Markt, die Tätigkeit als Gründer- und Krisencoach sowie das Interim Marketing-Management und -Consulting bei Unternehmen aus allen Bereichen.

Werdegang und Referenzen
Volker Lorenz Beckert

Volker Lorenz Beckert

Werdegang

Nach dem Abschluss zum Meister in Chemie hat Volker Lorenz Beckert den Betriebswirt absolviert und das Diplom zum Kommunikationswirt an der Bayrischen Akademie für Marketing und Werbung abgeschlossen. Als International MBA in Management & Communications mit Auszeichnung verließ er 2012 die FH in Wien.

Nach seiner Position als Head of Strategy bei der „Brave New World” Marketing Trends Consulting, gab Volker Lorenz Beckert sein vielseitiges Wissen an der FH Wien (PR, Social Media, Online-Kommunikation) sowie bei der Deutschen Bundesbank (E-Business, Marketing, Guerilla Marketing) als Dozent an wissbegierige Studenten weiter.

Nachdem er als Head of Marketing in diversen Firmen sowie als Marketingberater für namenhafte Konzerne und Institutionen arbeitete, gründete und leitete er die Werbeagentur MAB and Friends.

Referenzen

Siemens, Deutsche Bundesbank, FAZ, BMW, Swarovski, Pizza Hut, Telefunken, Maserati, MAN, IVECO, Bel Adler, Credit Suisse, Discovery Channel, Jura

Stefan Andorfer

Stefan Andorfer

Experte Online-Marketing und Kommunikation

Neben der Akademie-Tätigkeit berät der Marketing- und Kommunikations-Spezialist seit vielen Jahren Unternehmen in den Bereichen strategische Markenaktivierung und digitale Markenkommunikation. 

Seine Passion für Marken-Entwicklung schlägt sich überdies im Aufbau eigener Brands nieder. Aktuell ist Stefan Andorfer, gemeinsam mit Volker Beckert, verantwortlich für die Entwicklung des angesagten Kaffee Startups ZOMBIE KAFFEE, über welches u.a. bereits Pro 7 Galileo eine Reportage gedreht hat.

Werdegang und Referenzen
Stefan Andorfer

Stefan Andorfer

Werdegang

Nach dem Betriebswirtschaftsstudium in Deutschland und Australien mit dem Schwerpunkt Marketing und Internationales Management, arbeitete Stefan Andorfer für mehrere bekannte Münchner PR- und Werbeagenturen wie wbpr oder straight. Ende 2010 machte sich Stefan Andorfer mit seiner ersten eigenen Agentur selbständig. Seitdem hat der Vollblut-Agentur´ler mehrere Agenturen aufgebaut und/oder geschäftsführend geleitet und mit seinen Teams unzählige Projekte im On- und Offline Bereich erfolgreich umgesetzt. Seit April 2014 steckt er sein kreatives Herzblut in die Münchner Vordenker-Fabrik Brave New World Inc. & Co. KG, während er seit inzwischen über 9 Jahren sein täglich praxisgeprüftes Know-How als Dozent für die Münchner Marketing Akademie weitergibt, in welcher er inzwischen auch zur Geschäftsleitung aufgestiegen ist. 

Außerdem hat er in den letzten Jahren das Start-up ikoo-brush.com als CMO und Co-Founder mit aufgebaut und entwickelt seit 2017 die Marke ZOMBIE KAFFEE als Co-Founder und Geschäftsführer.

Referenzen

Bauscher, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Bi-Oil, Blistex, BMW, Bosch, Dr. Beckmann, Kaspersky, Kustermann, Lidl Schweiz, Mutisun, OSRAM, SHAVE-LAB, Tèlefonica O2 Germany, uniVersa Versicherung, VORWERK Flooring, ZOMBIE KAFFEE

Peter Höger

Peter Höger

Experte für strategisches Marketing und Branding

Der Diplom-Kaufmann verfügt über ein umfangreiches Marketing-Know-how aus Herstellersicht durch seine 5-jährige Erfahrung als Brand Manager bei Unilever und seiner 13 Jahre Berufserfahrung als Marketingleiter. Dazu kommen fundierte Dienstleister- und Verkaufserfahrung sowie analytische Kompetenz, die er als Internationaler Key Account Manager bei der GfK gesammelt hat.

Werdegang und Referenzen
Peter Höger

Peter Höger

Werdegang

Nachdem Peter Höger im Jahr 1986 sein Studium der BWL an der Universität Passau mit Erfolg abschloss, stieg er als Junior-Projektleiter Marketing Consulting bei der G&I Forschungsgemeinschaft für Marketing in Nürnberg ins Berufsleben ein. Als Brand Manager bei Unilever, Projektleiter für Marketing & Consulting bei Konzept & Analyse, Key Account Manager International bei der GfK AG und als Leitung für Marketing & Verkaufsförderung bei Franken Brunnen, erweiterte er sein Wissen und setzte seine Expertise erfolgreich ein.

Im März 2001 leitete er die Firmengruppen-Marketing B2B bei der MB Holding GmbH & CO KG für zwei Jahre und beriet im Anschluss Werbeagenturen auf freiberuflicher Basis. 2004 übernahm er für 6,5 Jahre die Leitung des Konzernmarketings Deutschland bei der Telegate AG (seit 2016: 11880 Solutions AG) in München und lehrte im Anschluss als Dozent für Markenkommunikation & Werbung an der macromedia Fachhochschule in München.

Nach seiner knapp zweijährigen Position als Director of Marketing DACH bei der Trend Micro Deutschland GmbH ist er seit 2013 freiberuflicher Strategie-Coach mit Schwerpunkt auf Marketing-Strategien, Marketingcontrolling, ROI-Optimierung, digitale Kommunikationsstrategien, Media-Selektion, Media-Attribution, Markenpositionierung, Budget- und Teamoptimierung, Agenturmanagement und zudem Dozent an diversen Marketing-Akademien.

Referenzen

Franken Brunnen, Martin Bauer Gruppe, Hidden Champion B2B, Tee & Functional Food, telegate AG, Marketing Director Central Europe des IT-Security-Konzerns TREND MICRO

Peter Wolff

Peter Wolff

Experte für Marketing und Branding

Der gelernte Kaufmann für Marketingkommunikation, Diplom Dialogmarketing-Fachwirt und Absolvent an der Masterclass of Art Direction sowie der Textakademie ist nebenbei auch noch Bundesliga-Schiedsrichter im Basketball.

Nach zahlreichen Jahren als Werbetexter und Konzeptionen in namhaften Agenturen mit internationalen Kunden gründete Peter Wolff 2012 die markemotion GmbH – Agentur für modernes Marketing. Aus dem Herzen Münchens heraus betreut die Agentur etliche Kunden aus dem Erstligasport, der Mode, Hotellerie, IT und viele mehr.

Werdegang und Referenzen
Peter Wolff

Peter Wolff

Werdegang

Nachdem Peter Wolff 2005 als Sporteventverantwortlicher bei der BUGA tätig war, stieg er als Texter und Konzeptioner bei der Agentur Grunwald ein, bei der er fünf Jahre arbeitete. Als Texter bei straight. und NEON Brand Communications konnte er seine bereits vorhandenen Kenntnisse gezielt einsetzen und diese weiter ausbauen.

Im Jahr 2012 wurde er geschäftsführender Gesellschafter bei der markemotion GmbH.

Referenzen

Accor, ADAC, ALFA ROMEO, AOK, AUDI, BlackBerry, BMW, Bosch, Canon, CHIP, Danato, Daller Tracht, EHC Red Bull München, FC Bayern, FONIC, Gong Verlag, Hacker-Pschorr, Henkel, Hugo Boss, ibis, Kabel Deutschland, Mercure, MINI, O2, Paulaner, RECARO, Red Bull, Siemens, SIXT, SPD, Stuttgarter Zeitung, TK, weg.de

München
Altschwabinger Villa am Englischen Garten

Certified International Marketing Manager (New York)
Die nächsten Termine in München:

  • 16.08. - 20.08.2021

Was die Münchner Marketing Akademie in ihren Marketing-Seminaren lehrt, lebt sie auch selbst vor: die Einheit der Dimensionen.

Ungewöhnliche Ideen und moderne Anwendungen gehen bei uns Hand in Hand mit erprobtem Praxiswissen und den geistigen Impulsen des Umfeldes.

Unsere Head-Location in München-Schwabing spiegelt diese Einstellung wieder: Das Seminarhaus in der Biedersteiner Straße 6 entstand im Zuge des Aufstiegs Münchens zur »Kunststadt«.
Gründerzeit, barocke Erinnerung und visionäre Orientierung prägen die Architektur – der Versuch, ästhetische Ausstrahlung und Funktionalismus jeweils als Maximum zu realisieren. Hohe Decken, Stuck und Glanz schaffen große Räume für inspiriertes Arbeiten. Nicht umsonst steht das Haus unter Denkmalschutz. Es repräsentiert beispielhaft den Fundus der Erfahrungen, und ist doch schon der Aufbruch in die Moderne.

Wir haben heute davon ein großzügiges Raumkonzept und beste Bedingungen für Seminare auf dem Stand der neuesten Lehr- und Konferenztechnik. Mit dem nahe gelegenen Englischen Garten gibt es eine wunderbare Möglichkeit, zu entspannen und sich inspirieren zu lassen. Die Location entfaltet einen starken ideellen Stimulus.

Anfrage zu

Certified International Marketing Manager (New York)

Termine

TAGESTERMINE vor Ort
München
16.08. - 20.08.2021
4.950,00 Euro
Lehrgang 5 Tage 16.08.2021 10 Monate 3 Wochen 4950.00